dbt
com
nl
it
fr
es
Dutch Bike Tours Radreisen  Käse und Küsten
Youtube
Email
Brochure
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Radtage
Abstand
Käse und Küsten
Käse und Küsten
Themen :
Niveau :
Reiselänge :
9 Tage
Radtage :
 7
Komfort :
Periode:
Apr May Jun Jul Aug Sep
Kode:
9-01
Kultur Städte  Strand IJsselmeer Geschichte
Preis ab € 770
Käse und Küsten
Bilder ansehen

Käse und Küsten

Print
Print

Radtour: Käse und Küsten - 9 Tage

Falls Sie vom Radfahrer-Paradies Niederlande nicht genug bekommen können, ist die sehr abwechslungsreiche Käse- und Küstentour ideal für Sie. Sie entdecken und erleben alle Facetten der Niederlande: herrliche Natur und Landschaft, viel Kultur in den Städten und kulinarische Köstlichkeiten. Die schönen alten Städtchen Harderwijk, Enkhuizen und Hoorn haben ihren Reiz und laden zu einer kurzen oder längeren Rast ein. Alles Käse - heißt es in den berühmten Käsestädten Alkmaar und Gouda und viel Abwechslung versprechen die Badeorte an der Nordseeküste.

5 Sterne Hotel Upgrade
Gönnen Sie sich eine Nacht in einem der schönsten Hotels Hollands.
Das traditionsreiche Amrath Kurhaus Hotel***** in Scheveningen liegt direkt am kilometerlangen Nordsee-Strand und verwöhnt Sie mit modernem Luxus und aufmerksamer Gastfreundschaft. Zuschlag pro Person im Doppelzimmer € 30,00
Route
Tag 1: Anreise nach Utrecht
Tag 2: Utrecht - Harderwijk
Tag 3: Harderwijk - Enkhuizen
Tag 4: Enkhuizen - Alkmaar
Tag 5: Alkmaar - Zandvoort
Tag 6: Zandvoort - Scheveningen
Tag 7: Scheveningen - Gouda
Tag 8: Gouda - Utrecht
Tag 9: Rückreise

Tag 1:    Anreise nach Utrecht

Anreise nach Utrecht

Tag 2:    Utrecht - Harderwijk
67 km

Der Charme dieser Gegend ist die Kombination von Wald, Wasser und Polderland. An den Ufern der Randmeren" entlang erreichen Sie die alte Hansestadt Harderwijk.

Tag 3:    Harderwijk - Enkhuizen
62 km

Hinter Harderwijk verlassen Sie das alte Land" und kommen ins neue Land", das grüne, von Landwirtschaft geprägte Flevoland. Von Lelystad nach Enkhuizen durchqueren Sie auf einem kilometerlangen Deich das Ijsselmeer. Ein besonderes Erlebnis!

Bitte beachten Sie, dass der Radweg auf dem Deich wegen Bauarbeiten teilweise geschlossen ist. Für Radfahrer steht ein Shuttle-Service zur Verfügung. Sie erhalten mehr Informationen in Ihre Reiseunterlagen. Im Juli und August 2018 ist der Radweg vollständig geöffnet.

Tag 4:    Enkhuizen - Alkmaar
63 km

Geradelt wird heute von Küste zu Küste. Die schönen alten Städte Hoorn und Alkmaar - die Stadt mit dem berühmten Käsemarkt - liegen auf der Strecke.

Tag 5:    Alkmaar - Zandvoort
49 km

Die Nordseeküste, und besonders das Noord Hollands Duin Reservaat" bietet Ihnen kilometerlange Sandstrände, weitläufige Dünen und eine wunderschöne Naturlandschaft. Bei Velsen überqueren Sie mit der Fähre den Nordseekanal um durch den Nationalpark Kennemerduinen schließlich den bekannten Badeort Zandvoort zu erreichen.

Tag 6:    Zandvoort - Scheveningen
42 km

Diese Etappe führt Sie durch die Dünen und die Blumenzwiebelgegend. Im Frühjahr darf ein Besuch im Keukenhof, dem Mekka für Blumenfreunde, nicht fehlen. An der Küste erwarten Sie zahlreiche Badeorte, wie Nordwijk und Katwijk von kleinen, gemütlichen Familienstränden bis hin zu großen, lebhaften Seebädern.

Tag 7:    Scheveningen - Gouda
63 km

Nach der Übernachtung in Scheveningen führt Ihre Tour quer durch das Grüne Herz" Hollands: weite Polderlandschaften durchsetzt von Wasserläufen und charakteristischen, alten Städtchen und Dörfern. Lassen Sie den Tag ausklingen in der schönen, alten Stadt Gouda, die berühmt ist für ihren Käse.

Tag 8:    Gouda - Utrecht
66 km

Utrecht, die viertgrößte Stadt der Niederlande lockt mit historischer Atmosphäre. Die Stadt verdankt ihren Charakter größtenteils den schönen Grachten und Werften mit Terrassen und Spazierwegen direkt am Wasser. Sie haben die Wahl zwischen vielen interessanten Museen. Natürlich können Sie hier auch einfach herrlich entspannt durch die vielen (kleinen) Straßen bummeln und sich in einem gemütlichen Restaurant stärken.

Tag 9:    Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise in Ihren Heimatort. 

Preise & Termine
Reissebeginn:  
Täglich von 1. April bis 22. September  
   
Preise €  Euro 
Pro Person im Doppelzimmer
8 x Übernachtung mit Frühstück
770,00
   
Ein Zuschlag wird berechnet für:  
Einzelzimmer (€ 30 x 8) 240,00
Halbpension (€ 30 x 8) 240,00
Mietrad (€ 12 x 8) 96,00
Elektro Rad (€ 25 x 8) 200,00
Fahrrad Unfall service (€ 2,75 x 8) 22,00
GPS Verleih 10,00
   
Zusatznacht
im Ort nach Wahl (Ü/F)
70,00
   
Anreise Ort:  
Bunnik / Utrecht  
Unterkunft

Utrecht - Hotel Mitland****

Harderwijk - Best Western Hotel Baars****

Enkhuizen - Hotel de Koepoort****

Alkmaar - Grand Hotel Alkmaar****

Zandvoort - Palace Hotel Zandvoort****

Scheveningen - Boulevard Hotel***

Gouda - Best Western Hotel Gouda****

Leistungen & Extras

8 Übernachtungen inklusive

3-4 Sterne Hotels

ÜF/Halbpenison(fakultativ)

Karte mit detaillierter Routen-Beschreibung

Fahrradverleih möglich

7-Tage-Service-Hotline

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

CS Utrecht

Park möglichkeiten beim Start Hotel

Tourenplan als GPS-Datei verfügbar

Fähren sind nicht enthalten

Bewertung

19-06-2015

....Wir haben uns sehr wohl und gut betreut gefühlt auf der Reise mit DutchBikeTours! Es hat sehr viel Spass gemacht, wir haben viel gesehen, die Strecken waren toll ausgesucht und sehr gut beschrieben. Mit dem GPS war es überhaupt kein Problem, die Routen zu finden, wir haben uns nicht ein einziges Mal verfahren. Vielen Dank auch für die schnelle Hilfe bei technischen Problemen....

19-06-2015

...Wir haben uns sehr wohl und gut betreut gefühlt auf der Reise mit DutchBikeTours! Es hat sehr viel Spass gemacht, wir haben viel gesehen, die Strecken waren toll ausgesucht und sehr gut beschrieben. Mit dem GPS war es überhaupt kein Problem, die Routen zu finden, wir haben uns nicht ein einziges Mal verfahren. Vielen Dank auch für die schnelle Hilfe bei technischen Problemen....

31-05-2015

Unsere Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Alle Hotels waren gut bis sehr gut, ebenso das zusätzlich gebuchte Nachtessen. Ihre Unterlagen für die Tagesetappen sind ebenfalls hervorragend. Der Gepäcktransport hat einwandfrei funktioniert. Wenn sie sich noch verbessern möchten, dann haben wir folgenden Vorschlag: Geben sie für jedes Etappen-Ende einen Kartenausdruck ab, sodass der Weg vom letzten Knotenpunkt bis hin zum Hotel ersichtlich ist. (so wie sie das für den Etappen-Start auch machen) Vorallem in Amsterdam wäre das sicher hilfreich. Da hatten wir das einzige Mal Probleme und mussten das iPhone mit Karten-App zu Hilfe nehmen. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen und wir können Dutch Biketours aus Ueberzeugung weiter empfehlen.

30-04-2015

...Es hat alles bestens geklappt, sowohl mit dem Gepäcktransport als auch mit den Hotels. Leider war es etwas kühl. Nächstes Jahr werden wir den Süden der NL befahren aber etwas später im Jahr, wenn es etwas wärmer ist...

In order for this website to function properly we use cookies. Read our Cookie-Politik.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice