dbt
com
nl
it
fr
es
Dutch Bike Tours Radreisen Rad und Schiff Süd Route
Youtube
Email
Brochure
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Radtage
Abstand
Rad und Schiff Süd Route
Rad und Schiff Süd Route
Themen :
Niveau :
Reiselänge :
8 Tage
Radtage :
 6
Komfort :
Periode:
Apr May Jun Jul Aug Sep
Kode:
8-84
Preis ab € 819
Rad und Schiff Süd Route
Bilder ansehen

Rad und Schiff Süd Route

Print
Print

Radtour: Rad und Schiff Süd Route - 8 Tage

Mit Fahrrad und Schiff besuchen Sie berühmte historische Städte, malerische Örtchen und schöne Landschaften im überraschend abwechslungsreichen „Grünen Herzen“ Hollands, südlich von Amsterdam. Höhepunkte sind u.a. Amsterdam mit seinen wunderschönen Grachten, die Domstadt Utrecht, die Hafenstadt Rotterdam, Delft mit seiner weltberühmten Porzellanmanufaktur, die Käsestadt Gouda, die Windmühlen bei Kinderdijk, die Silberstadt Schoonhoven, die historische Altstadt Haarlems, die Dünen und der Nordseestrand und das Freilichtmuseum „Zaanse Schans“. Die Südroute ist die perfekte Tour um das abwechslungsreiche grüne Gebiet im zentralen Teil Hollands mit vielen kleinen Seen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, aber auch die schönen alten Städtchen tagsüber und abends auf besonders angenehme Weise zu entdecken.
Sie wohnen und reisen an Bord der DE AMSTERDAM: Das Schiff ist eines der beliebtesten Schiffe für Rad- und Schiffsreisen in Holland.

Route
Tag 1: (Sa) Anreise und Einschiffung Amsterdam
Tag 2: (So) Amsterdam – Breukelen | Breukelen – Utrecht | Utrecht – Rotterdam
Tag 3: (Mo) Rotterdam – Schiedam – Delft – Rotterdam
Tag 4: (Di) Rotterdam – Kinderdijk | Kinderdijk – (Gouda) – Schoonhoven
Tag 5: (Mi) Schoonhoven – Oudewater – Utrecht | Utrecht – Beverwijk
Tag 6: (Do) Beverwijk – Nordseeküste – Haarlem – Beverwijk | Beverwijk – Zaandam
Tag 7: (Fr) Zaandam - Amsterdam
Tag 8: (Sa) Amsterda: Heimreise

Tag 1:    (Sa) Anreise und Einschiffung Amsterdam

Nachmittags ab 14:00 Uhr Einschiffung in Amsterdam. Erste Erkundung der Altstadt, Shopping, Museumsbesuch oder eine Grachtenrundfahrt (Tickets ermäßigt an Bord erhältlich, bis 22:00 Uhr möglich): So lernen Sie die Hauptstadt der Niederlande auf einzigartige Weise kennen.

Tag 2:    (So) Amsterdam – Breukelen | Breukelen – Utrecht | Utrecht – Rotterdam
30 km

Ab Breukelen erste Radtour am wunderschönen kleinen Fluss Vecht entlang, wo Sie schöne Villen, Landhäuser und kleine Schlösser sehen. An der Vecht entlang bis ins Zentrum der Domstadt Utrecht. Besuch der Innenstadt (Dom, Grachten, Straßencafés, Geschäfte ab 12:00 Uhr). Nachmittags fährt das Schiff weiter zur Hafenstadt Rotterdam. 
(ca. 25-40 km)

Tag 3:    (Mo) Rotterdam – Schiedam – Delft – Rotterdam
50 km

Heute bleibt das Schiff in Rotterdam liegen. Sie radeln heute über die ‘Jeneverstadt' Schiedam (Jenever ist ein traditioneller niederländischer Wacholderschnaps) und durch die Delfland Region nach Delft, das berühmt wegen seines ‘Delfter Blau' Porzellans ist. Besuchen Sie die wunderschöne Stadtmitte mit ihren kleinen Grachten, malerischen Straßen, Brücken und Alleen. Für viele Gäste zählt ein Besuch zur Delfter Porzellanfabrik “Royal Delft” zu den Höhepunkten dieser Tour. Abends wird ein kurzer Stadtrundgang durch die Stadt Rotterdam angeboten (gratis).
(ca. 50 km)

Tag 4:    (Di) Rotterdam – Kinderdijk | Kinderdijk – (Gouda) – Schoonhoven
30 km

Heute fahren Sie die erste Strecke mit dem „Waterbus“ nach Alblasserdam oder Kinderdijk (Abhängig von die Abfahrtzeit von der Waterbus). Ab Alblasserdam erreichen Sie in nur wenigen Minuten mit dem Rad Kinderdijk, ein Ort, der wegen seiner beeindruckenden, in einer Reihe stehenden großen Windmühlen berühmt ist. Jede der 19 Windmühlen steht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes und sind zweifellos ein Highlight – Sie haben die Gelegenheit, eine dieser Mühlen zu besuchen, also vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera! Danach können Sie zwischen einer längeren Radtour mit einem Besuch zur schönen Käsestadt Gouda oder einer kürzeren Tour durch den Alblasserwaard wählen. Beide Touren enden in der “Silberstadt” Schoonhoven an der Lek, wo Sie einen Silberschmied besuchen können. Abends eine kurzer Stadtrundgang durch Schoonhoven.
(ca. 30-50 km)

Tag 5:    (Mi) Schoonhoven – Oudewater – Utrecht | Utrecht – Beverwijk
50 km

Schoonhoven durch das wunderschöne „Grüne Herz Hollands“ über Oudewater (besuchen Sie die Hexenwaage) nach Utrecht. Bei Oudewater besuchen Sie einen traditionellen Käsebauer. Am späteren Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff von Utrecht nach Beverwijk. 
(ca. 45-55 km)

Tag 6:    (Do) Beverwijk – Nordseeküste – Haarlem – Beverwijk | Beverwijk – Zaandam
50 km

Heute werden zwei Rundtouren angeboten, die beide nach Haarlem führen: Eine längere Tour führt durch herrliche Dünengebiete, über Bloemendaal und Zandvoort am Sandstrand der Nordsee entlang nach Haarlem, eine kürzere Tour führt durch das Landesinnere direkt zur wunderschönen Stadt Haarlem und zurück. Abends fahren Sie mit dem Schiff nach Zaandam.
(ca. 45-55 km)

Tag 7:    (Fr) Zaandam - Amsterdam
35 km

Radtour von Zaandam zum Museumsdorf „Zaanse Schans“ (u.a Windmühlen, altholländisches Dorf, Holzschuhherstellung, Käsebauernhof) und durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ nach Amsterdam. Nachmittag und Abend in der Hauptstadt. Möglichkeit eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen.
(ca. 35 km)

Tag 8:    (Sa) Amsterda: Heimreise
Preise & Termine
  Twin 
Lower

Deck
Superior Twin 
Lower Deck
Single 
Lower Deck
Superior Twin Upper Deck Single Upper Deck Suite Upper 
Deck
Price per person € Euro Euro Euro Euro  Euro  Euro
Samstag 06-04-2019 749,00 799,00 1099,00 949,00 1249,00 1049,00
Samstag 13-04-2019 749,00 799,00 1099,00 949,00 1249,00 1049,00
Samstag 20-04-2019 749,00 799,00 1099,00 949,00 1249,00 1049,00
Samstag 27-04-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 04-05-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 11-05-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 18-05-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 25-05-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 01-06-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 08-06-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 15-06-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 22-06-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 29-06-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 06-07-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 13-07-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 20-07-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 27-07-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 03-08-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 10-08-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 17-08-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 24-08-2019 879,00 929,00 1229,00 1079,00 1379,00 1179,00
Samstag 31-08-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 07-09-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Saturday 14-09-2019 849,00 899,00 1199,00 1049,00 1349,00 1149,00
Samstag 21-09-2019 829,00 879,00 1179,00 1029,00 1329,00 1129,00
Samstag 28-09-2019 829,00 879,00 1179,00 1029,00 1329,00 1129,00


 Reservierungskosten € 15

Unterkunft

DE AMSTERDAM

De Amsterdam ist ein fast 95 Meter langes und 11 Meter breites Schiff, das modern und sehr großzügig ausgestattet ist. Das Schiff verfügt über insgesamt 56 Kabinen für max. 112 Gäste. Alle Kabinen sind komfortabel eingerichtete Außenkabinen.

Unterdeck Kabinen
Auf dem Unterdeck befinden sich 10 Zweibettkabinen und 20 Superior Twins. Alle sind ca. 11 m² groß und verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Digital-TV, Liege-/Hängeschrank, Mini-Safe, Föhn, 230V- und 115V-Stromanschlüsse, 2 separate, nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Dusche, WC, Waschbecken und Hygieneartikel. Alle Kabinen haben ein teilweise zu öffnendes Fenster (140 x 90 cm).

Oberdeck Kabinen
Auf dem Oberdeck befinden sich 18 identisch ausgestattete, ebenfalls 11 m2 große Superior Zweibettkabinen. Auf diesem Deck befinden sich außerdem 8 sehr komfortable Suiten (Grundfläche ca. 15 m2) mit gleicher Basisausstattung wie die Superior Twins, jedoch zudem mit einer Mini-Bar und einem Französischen Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetüren) anstelle des Fensters. Die Betten in den 8 Suiten sind als Doppelbett (160×200 cm) aufgestellt, können jedoch auf vorheriger Anfrage als 2 separate Einzelbetten (80 x 200 cm) aufgestellt werden.

Restaurant und Lounge
Das Restaurant von De Amsterdam befindet sich auf dem Unterdeck. In der gemütlichen Lounge ist einer Bar mit kleiner Tanzfläche und großen Panoramafenstern auf dem Oberdeck kann man die vorbeigleitende Landschaft beobachten. In der Lounge ist für die Gäste WLAN (Wi-Fi) verfügbar; begrenzte Datenpakete (gratis) inklusive, weitere Datenpakete können online gekauft werden.

Außendeck
Auf dem teils überdachtes Sonnendeck laden Stühle und Liegen zum Verweilen ein. Auf einem separaten Teil des Sonnendecks werden die Fahrräder untergebracht.

Bitte beachten
De Amsterdam ist ein Nichtraucherschiff. Auf dem Sonnendeck ist eine Raucherzone vorhanden. Bordsprachen sind Deutsch und Englisch. Es gibt einer internationalen Crew für eines internationales Publikum.

Technische Daten
Baujahr: 1991, letzte Renovierung: 2017
Flagge: Deutschland
Länge: 94,80 m, Breite: 11,00 m
Passagiere: max. 112, Anzahl Kabinen: 56; Crew: 21.
Bordwährung: Euro. Kreditkarten: Visa, Eurocard, Master Card (nur mit PIN/Geheimzahl).

Leistungen & Extras

Reservierungskosten € 15,00 pro Buchung/Gruppe (obligatorisch).
Mietfahrrad mit 7-Gang Nabenschaltung, Hand- und Rücktrittbremse, Gepäckträgertasche: € 70,00 pro Woche (optional)
Miete E-Bike (Flyer) mit 3 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, Bereich ca. 60-65 km: € 165,00 pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
Ticket Grachtenrundfahrt Amsterdam, ca. 60 Minuten - für unsere Gäste ermäßigt: € 12,50 (an der Kasse € 16,00)

 

Reistungen Inklusieve:

  • Schiffsreise & Unterkunft an Bord 8 Tage / 7 Nächte (Sa-Sa) ab/bis Amsterdam, Kabine in der gebuchten Kategorie;
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Radtouren, 7 x Drei-Gang-Diner);
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich), tägliche Kabinenreinigung;
  • Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend;
  • Erfahrene und ortskundige Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländischsprachig) mit täglichen Vorbesprechungen der
  • Radtouren; die Reiseleitung ist tagsüber mit dem Fahrrad unterwegs und ständig über Handy erreichbar;
  • Detailliertes Kartenmaterial und deutschsprachige Routenbeschreibungen für tägliche Radtouren;
  • Mind. 2 Stadtrundgänge (Rotterdam, Schoonhoven) mit der Reiseleitung (GRATIS);
  • Besuche (fakultativ): Porzellanmanufaktur Delft, Besucherzentrum Windmühlen Kinderdijk, St-Jans-Kirche Gouda, Käsebauer Oudewater, Silberschmied Schoonhoven, Rathaus Zaandam, u.v.m. (Eintrittspreise nicht inklusive, jedoch ermäßigt);
  • 1 Abend mit Live-Musik an Bord.
  • Ermäßigungen auf Eintrittspreise & Ausflugsmöglichkeiten im Rahmen des Programms im Wert von bis zu € 25,00 p.P.;
  • Gebrauch von WLAN/Wifi im Aufenthaltsraum des Schiffes;
  • Kaffee + Tee täglich bis 18:00 Uhr gratis.

Exklusive:

Transfers zur/ab Anlegestelle Sumatrakade in Amsterdam; Reservierungskosten €15,00 (obligatorischer Zuschlag); Mietfahrrad (fakultativ); Transfers; Parkgebühren; Eintrittsgelder & Ausflüge; Gebühren für Fähren; Getränke an Bord; persönliche Versicherungen; Trinkgelder (fakultativ).

 

Fahräder, E-Bikes etc.:

Schiffseigene Mieträder sind überwiegend Unisex-Touring- bzw. Trekkingräder mit niedrigem Einstieg, 7-Gang-Nabenschaltung mit Hand- und Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder der Marke „Flyer“ haben 3 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung und bei normalem gebrauch einen Bereich ca. 60-65 km Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer / Camelino” etc.) und für Kindersitze (Lenker oder Gepäckträger) auf Anfrage. Fahrradmiete ist fakultativ. Reisegäste können ohne Aufpreis bzw. Kosten ihre eigenen Fahrräder mitbringen. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads. In den Niederlanden besteht keine Helmpflicht, aber ein Helm mieten ist möglich für €10,- pro Stück (auf Anfrage, vorreservieren)

In order for this website to function properly we use cookies. Read our Cookie-Politik.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice